Die Böblinger Sporthalle wurde in einem Gemeinderatsbeschluss am 24.4.1963 beschlossen. Richtfest war bereits 14 Monate später am 3.6.1965. Die feierliche Einweihung schließlich fand am 24.9.1966 statt.

Abgerissen wurde die Halle im laufe des Jahres 2008, da die Unterhaltskosten zu hoch wurden.

Jedoch schon während der Bauphase gab es die ersten Probleme, als ein Hochwasser den Bau überschwemmte.

Besucherzhler In Homepage